Finale Vorbereitungsphase

Der Countdown läuft! In weniger als einer Woche starten Fabian Kilian und Sebastian Lang auf die knapp 1100km lange Strecke rund um Thüringen. Beide Sportler haben aktuell seit Jahresbeginn 7000 Trainingskilometer absolviert. Bei den freiwilligen Feuerwehren laufen die Vorbereitungen zur Unterstützung und Motivation der Fahrer auf Hochtouren. Sebastian hat am 24.07.2021 seine finale Trainingseinheit so geplant, dass diese durch Wendehausen führte. Dort endet die dritte Etappe der TaTüTaTOUR. Sebastian wird bei Kilometer 271 in Wendehausen den imaginären Staffelstab an Fabian übergeben, der dann auf die vierte Etappe im fliegenden Wechsel starten wird. Wie es der Zufall wollte, traf Sebastian gestern bei seiner Einheit auf die Feuerwehrmänner der besagten Feuerwehrstation.

Fahrer und Betreuerstab befinden sich nun auf dem Endspurt zum Startschuss am 31.07.2021 um 11Uhr auf dem Erfurter Domplatz.